top of page

Berichte

Mehrkampftag Denkendorf

27. April 2024

Am 27.04.2024 fand in Denkendorf der Mehrkampftag statt, bei dem sich 400 Athleten aus verschiedenen Altersgruppen und Vereinen versammelten, um in einem vielseitigen Wettbewerb ihr Können unter Beweis zu stellen. Wir waren mit 6 Turnerinnen und 3 Turnern vom TV Bempflingen vertreten.


Neben den klassischen Turndisziplinen (Boden, Sprung, Reck, Schwebebalken und Barren) konnten auch das Minitrampolin und leichtathletische Übungen (Sprint, Weitsprung und Wurf) in den Wettkampf integriert werden. Jeder Athlet hatte in 4 selbst gewählten Disziplinen die Chance, möglichst viele Platzierungspunkte für die Gesamtwertung zu sammeln.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und zeigte die Vielseitigkeit und das Talent der teilnehmenden Athleten. Am Ende des ereignisreichen Tages wurden die Sieger in den verschiedenen Alters- und Leistungsklassen gekürt. Doch unabhängig von den Platzierungen war jeder Teilnehmer ein Gewinner, der sein Bestes gegeben und dafür am Schluss eine Medaille erhalten hatte. Wir sind sehr stolz auf eure Leistung!


Für den TV Bempflingen waren folgende Sportler bei ihrem teilweise ersten Wettkampf am Start:

W7: 9. Alina Mack

W8: 13. Sophia Risling., 16. Malin Seuring, 18. Lena König, 20. Mila Patterson

W10: 21. Josy Glass

M11: 8. Malo Kai Sommer

M13: 2. Charlie Tai Sommer

Männer: 1. Simon Klett

Leichtathletik Esslingen Wettkampfbericht

4. Februar 2024

Wettkampfbericht Esslingen

Am Sonntag, den 04.02.2024 stand das zweite Hallensportfest in der Esslinger Sporthalle im Sulzgries an. Die LG Neckar-Erms-Aich war mit 9 Athleten, im deutlich kleineren Teilnehmerfeld von etwa 130 Teilnehmenden, vertreten. Im Gegensatz zum Wettkampf in Denkendorf stand für die Kinder ab 10 Jahren der 5-Schritt-Sprung neben dem 35-Meter-Lauf und dem Medizinball-Zonenstoß auf dem Programm. Nach dem Dreikampf konnte im abschließenden 600m Rundenlauf an die guten Ergebnisse aus dem Vorwettkampf angeknüpft werden. Herzlichen Glückwunsch an Timo zu seinem Sieg im 600m Rundenlauf, sowie an Ann-Kathrin und Bennet zu tollen Podestplatzierungen.


Ergebnisse Dreikampf:
W8: Milena Glass (11.)
W10: Elpida Mettas (8.), Ann-Kathrin Gonser (14.)
W12: Valentina Theokas (7.)


M8: Nick Tschetsch (6.)
M9: Oliver Tschetsch (6.)
M11: Bennet Veith (3.), Timo Veit (4.), Michel Veith (5.)


Ergebnisse 600m Rundenlauf:

W10: Ann-Kathrin Gonser (3.)
M11: Timo Veit (1.), Bennet Veith (3.), Michel Veith (4.)

bottom of page